Fit und zwaeg 6
08. Mai 2024

Fit und Zwäg im Alter: Über 90 Personen am Vortrag in Uettligen

Mehr als 90 Seniorinnen und Senioren folgten am 7. Mai 2024 der Einladung der regionalen Fachstelle Alter und des Seniorenvereins Wohlen zum Vortrag "Fit und zwäg dank ausgewogener Ernährung" im Reberhaus Uettligen.

Referent und Ernährungsberater Daniel Messerli beleuchtete die wichtigsten Faktoren für ein gesundes und aktives Leben im Alter. 

Vortrag von Daniel Messerli als PDF-Datei

Vortrag Fit und Zwäg im Alter Uettligen

Im Fokus standen eine ausgewogene Ernährung mit ausreichend Eiweiss zur Vorbeugung von Muskelabbau sowie regelmässige Bewegung.

Anlass Regoinale Fachstelle Alter Wohlen Uettligen

Daniel Messerli gab praktische Ernährungstipps für den Alltag. Zudem demonstrierte er die Nutzung eines Terra Bands und ermutigte das Publikum, Aktivitäten zu wählen, die ihnen Freude bereiten. Gemeinsam wurden ein paar Mini-Übungen direkt ausprobiert.

Anlass Regoinale Fachstelle Alter

Eine Teilnehmerin wies auf die Fernsehsendung Gymnastik im Wohnzimmer auf TeleBärn hin, die online mit Übungsvideos abrufbar ist.

Regionale Fachstelle Alter Wohlen bei Bern

Nach dem Vortrag liessen die Seniorinnen und Senioren den Nachmittag gemütlich ausklingen bei Kaffee, feiner Beeren-Joghurtcrème und Apfelstreuselkuchen. 

Denn eine Aussage von Daniel Messerli hat besonders beeindruckt: 

"Der Genuss beim Essen sollte nie zu kurz kommen".

Regionale Fachstelle Alter Wohlen bei Bern

Das Zvieri wurde von Culinaria geliefert. 

Der Vortrag fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe Gesundheit im Alter statt.

Weitere Informationen

Auf unserer Webseite finden Sie unter der Rubrik Gesundheit weitere Tipps und Links zu Bewegung und Ernährung.